Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » UltraLite - .NET-Programmierung » Einführung in UltraLite.NET

 

UltraLite.NET-Architektur

Der UltraLite.NET-Namespace heißt iAnywhere.Data.UltraLite (ADO.NET-Schnittstelle).

Die folgende Liste beschreibt einige der gebräuchlichen Klassen der höheren Ebene für den ADO.NET-Namespace iAnywhere.Data.UltraLite:

  • ULConnection   Jedes ULConnection-Objekt stellt eine Verbindung zu einer UltraLite-Datenbank dar. Sie können ein oder mehrere ULConnection-Objekte erstellen.

  • ULTable   Jedes ULTable-Objekt bietet Zugriff auf die Daten in einer einzelnen Tabelle.

  • ULCommand   Jedes ULCommand-Objekt enthält eine SQL-Anweisung, die in der Datenbank ausgeführt werden soll.

  • ULDataReader   Jedes ULDataReader-Objekt enthält die Ergebnismenge einer einzelnen Abfrage.

  • ULSyncParms   Sie verwenden das ULSyncParms-Objekt, um Ihre UltraLite-Datenbank mit einem MobiLink-Server zu synchronisieren.

Weitere Informationen zur ADO.NET-Schnittstelle finden Sie unter UltraLite .NET 2.0 API-Referenz.