Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » UltraLite - .NET-Programmierung » UltraLite .NET 2.0 API-Referenz » ULBulkCopy-Klasse » ULBulkCopy-Konstruktoren

 

ULBulkCopy(String, ULBulkCopyOptions)-Konstruktor

Initialisiert ein ULBulkCopy-Objekt mit der angegebenen Verbindungszeichenfolge und den angegebenen Kopieroptionen.

Syntax
Visual Basic
Public Sub New( _
   ByVal connectionString As String, _
   ByVal copyOptions As ULBulkCopyOptions _
)
C#
public  ULBulkCopy(
   string  connectionString,
   ULBulkCopyOptions copyOptions
);
Parameter
  • connectionString   Die Zeichenfolge, die die Verbindung festlegt und die für die Verwendung durch die ULBulkCopy-Instanz geöffnet wird. Eine Verbindungszeichenfolge ist eine durch Semikolons getrennte Liste von Schlüsselwort=Wert-Paaren.

    Eine Liste der Parameter finden Sie unter ConnectionString-Eigenschaft.

  • copyOptions   Eine Kombination von Werten aus der ULBulkCopyOptions-Enumeration, die festlegt, wie Datenquellenzeilen in die Zieltabelle kopiert werden

Bemerkungen

Diese Syntax öffnet während WriteToServer unter Verwendung der Verbindungszeichenfolge eine Verbindung. Die Verbindung wird am Ende von WriteToServer geschlossen.

Einschränkungen: Die ULBulkCopy-Klasse ist in .NET Compact Framework 2.0 nicht verfügbar.

Siehe auch