Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » UltraLite - .NET-Programmierung » UltraLite .NET 2.0 API-Referenz » ULConnection-Klasse » BeginTransaction-Methoden

 

BeginTransaction(IsolationLevel)-Methode

Gibt ein Transaction-Objekt mit der angegebenen Isolationsstufe zurück. Befehle, die mit einem Transaction-Objekt verbunden sind, werden als einzelne Transaktion ausgeführt. Die Transaktion wird durch ULTransaction.Commit oder ULTransaction.Rollback abgeschlossen.

Syntax
Visual Basic
Public Function BeginTransaction( _
   ByVal isolationLevel As IsolationLevel _
) As ULTransaction
C#
public ULTransaction BeginTransaction(
   IsolationLevel isolationLevel
);
Parameter
  • isolationLevel   Die erforderliche Isolationsstufe für die Transaktion. UltraLite.NET unterstützt nur System.Data.IsolationLevel.ReadUncommitted und ReadCommitted.

Rückgabewert

Ein ULTransaction-Objekt, das die neue Transaktion darstellt

Bemerkungen

Verbinden Sie einen Befehl mithilfe der ULCommand.Transaction-Eigenschaft mit einem Transaction-Objekt. Die aktuelle Transaktion wird automatisch Befehlen zugewiesen, die von ULConnection.CreateCommand erstellt wurden.

Standardmäßig verwendet die Verbindung keine Transaktionen, und alle Befehle werden automatisch nach ihrer Ausführung festgeschrieben. Wenn die aktuelle Transaktion festgeschrieben oder zurückgesetzt wurde, kehrt die Verbindung bis zum nächsten Aufruf von BeginTransaction in den automatischen Festschreibemodus und zur vorherigen Isolationsstufe zurück.

Die UltraLite-Definition jeder Isolationsstufe unterscheidet sich geringfügig von der ADO.NET-Dokumentation des IsolationLevel-Objekts. Weitere Hinweise finden Sie unter UltraLite-Isolationsstufen.

Dies ist die stark typisierte Version von System.Data.IDbConnection.BeginTransaction(System.Data.IsolationLevel) und System.Data.Common.IDbConnection.BeginTransaction(System.Data.IsolationLevel).

Siehe auch