Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » UltraLite - M-Business Anywhere-Programmierung » UltraLite für M-Business Anywhere-API-Referenz » ULTable-Klasse

 

setByte-Methode

Setzt den Wert für die angegebene Spalte unter Verwendung eines Arrays von byte.

Syntax
setBytes( UInt16 columnID, Array value )
Parameter
  • columnID   Die ID-Nummer der Spalte. Die erste Spalte in der Tabelle hat eine ID von 1.

  • value   Der neue Wert für die Spalte

Bemerkungen

Nur geeignet für Spalten vom Typ SQLType.BINARY oder SQLType.LONGBINARY. Die Daten in der Zeile werden erst geändert, wenn Sie einen insert- oder update-Vorgang vornehmen. Diese Änderung ist erst dann dauerhaft, wenn sie festgeschrieben wird.

Beispiel

Die folgenden Anweisungen setzen den Wert für die erste Spalte:

var blob = new Array( 3 );
blob[ 0 ] = 78;
blob[ 1 ] = 0'
blob[ 2 ] = 68;
t.setBytes( 1, blob );