Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 11.0.1 (Deutsch) » UltraLite - M-Business Anywhere-Programmierung » UltraLite für M-Business Anywhere-API-Referenz » SyncParms-Klasse

 

setUserName-Methode

Stellt den Benutzernamen ein, der den MobiLink-Client für den MobiLink-Server eindeutig kennzeichnet

Syntax
setUserName( String value )
Parameter
  • value   MobiLink-Benutzername.

Bemerkungen

MobiLink verwendet diesen Wert, um den Download-Inhalt zu bestimmen, den Synchronisationsstatus aufzuzeichnen und nach Unterbrechungen während der Synchronisation neu aufzusetzen. Der Benutzername und das Kennwort unterscheiden sich von der ID und dem Kennwort des Datenbankbenutzers und dienen der Kennzeichnung und Authentifizierung der Anwendung beim MobiLink-Server.