Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.0 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Datenbankadministration » Pflege der Datenbank » SQL Anywhere-Scale-Out mit Schreibschutz

 

Server aus einem Scale-Out-System löschen

Mit einer DROP MIRROR SERVER-Anweisung können Sie Server in einem Scale-Out-System mit Schreibschutz löschen.

Wenn Sie ein Scale-Out-System einrichten, kann der Stammdatenbankserver zwei Definitionen haben (CREATE MIRROR SERVER ... AS PARTNER und CREATE MIRROR SERVER ... AS PRIMARY). Sie müssen unter Umständen sowohl die Rolle als auch die Partnerserverdefinitionen aus der Datenbank löschen, je nachdem, warum der Stammserver gelöscht wird.

Hinweis

Wenn Sie den Namen des Spiegelservers beibehalten, aber die Einstellungen ändern wollen, können Sie die CREATE OR REPLACE SERVER-Anweisung oder die ALTER MIRROR SERVER-Anweisung verwenden. Siehe CREATE MIRROR SERVER-Anweisung und ALTER MIRROR SERVER-Anweisung.

 ♦  So löschen Sie einen Spiegelserver (SQL)
  1. Verbinden Sie sich als Benutzer mit DBA-Berechtigung mit der Datenbank.

  2. Führen Sie eine DROP MIRROR SERVER-Anweisung aus, um den Spiegelserver zu löschen. Zum Beispiel:

    DROP MIRROR SERVER Spiegel-Servername;
 Siehe auch