Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.0 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Datenbankadministration » Datenbank konfigurieren » Benutzer-IDs und Berechtigungen verwalten

 

Die Berechtigungen angeben, die zum Ausführen von Verwaltungsanweisungen erforderlich sind

Über die Datenbankserveroption -gu wird gesteuert, wer Anweisungen zur Dateiverwaltung ausführen darf. Mit dieser Option können Sie auch angeben, welche Benutzer in der Lage sind, bestimmte Administrationsaufgaben auszuführen. Siehe -gu - dbeng12/dbsrv12-Serveroption.

Vier Berechtigungsstufen sind für die Nutzung von Anweisungen zur Dateiverwaltung vorgesehen:

Befehlszeilenoption "-gu" Auswirkung Gilt für
all Jeder kann Anweisungen zur Dateiverwaltung ausführen. Jede Datenbank, einschließlich der Dienstprogrammdatenbank
none Niemand kann Anweisungen zur Dateiverwaltung ausführen. Jede Datenbank, einschließlich der Dienstprogrammdatenbank
DBA Nur Benutzer mit DBA-Berechtigung können Anweisungen zur Dateiverwaltung ausführen. Jede Datenbank, einschließlich der Dienstprogrammdatenbank
utility_db Nur die Benutzer, die eine Verbindung mit der Dienstprogrammdatenbank herstellen können, dürfen Anweisungen zur Dateiverwaltung ausführen. Nur die Dienstprogrammdatenbank
 Beispiele