Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.0 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Programmierung » HTTP-Webdienste » SQL Anywhere als HTTP-Webserver verwenden

 

Webdienste auf einem HTTP-Webserver verwalten

Unter Webdiensten versteht man Software, die den Datenverkehr und die Zusammenarbeit zwischen Systemen unterstützt. Durch Webdienste wird ein Teil der Geschäftslogik über das Internet verfügbar gemacht. URLs werden beim Verwalten von Webdiensten auf einem HTTP-Webserver für Clients verfügbar. Die bei der Angabe einer URL angewendeten Konventionen legen fest, wie der Server mit Webclients kommunizieren soll.

Die Webdienstverwaltung umfasst die folgenden Aufgaben:

Webdienste können in einer SQL Anywhere-Datenbank erstellt und gespeichert werden.


Webdiensttyp wählen
Webdienste verwalten
Verbindungspooling für Webdienste