Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.0 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Programmierung » PHP-Unterstützung » SQL Anywhere-PHP-Unterstützung » PHP-Skripten schreiben

 

Webformulare

PHP kann Benutzereingaben aus einem Webformular entgegennehmen, als SQL-Abfrage an die Datenbank weitergeben und das zurückgegebene Ergebnis anzeigen. Das folgende Beispiel zeigt ein einfaches Webformular, das dem Benutzer die Möglichkeit gibt, die Beispieldatenbank mit SQL-Anweisungen abzufragen und die Ergebnisse in einer HTML-Tabelle auszugeben.

Der Quellcode für dieses Beispiel ist in Ihrer SQL Anywhere-Installation in einer Datei namens webisql.php enthalten.



<?php
  echo "<HTML>\n";
  $qname = $_POST["qname"];
  $qname = str_replace( "\\", "", $qname );
  echo "<form method=post action=webisql.php>\n";
  echo "<br>Query: <input type=text Size=80 name=qname value=\"$qname\">\n";
  echo "<input type=submit>\n";
  echo "</form>\n";
  echo "<HR><br>\n";
  if( ! $qname ) {
      echo "No Current Query\n";
      return; 
  }
  # Connect to the database
  $con_str = "UID=DBA;PWD=sql;SERVER=demo;LINKS=tcpip";
  $conn = sasql_connect( $con_str );
  if( ! $conn ) {
      echo "sasql_connect failed\n";
      echo "</html>\n";
      return 0;
  }
  $qname = str_replace( "\\", "", $qname );
  $result = sasql_query( $conn, $qname );
  if( ! $result ) {
        echo "sasql_query failed!";
  } else {
        // echo "query completed successfully\n";
        sasql_result_all( $result, "border=1" );
      sasql_free_result( $result );
  }
  sasql_disconnect( $conn );
  echo "</html>\n";
?>

Dieses Design kann erweitert werden, um komplexe Webformulare zu verarbeiten, indem benutzerdefinierte SQL-Abfragen basierend auf den vom Benutzer eingegebenen Werten formuliert werden.