Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.0 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - SQL-Benutzerhandbuch » Daten abfragen und ändern » Volltextsuche » Externe Begriffsegmentierer- und Vorfilterbibliotheken » Externe Begriffsegmentiererbibliotheken

 

SQL Anywhere für die Verwendung eines externen Begriffsegmentierers konfigurieren

Standardmäßig wird beim Erstellen eines Textkonfigurationsobjekts ein integrierter Begriffsegmentierer für Daten verwendet, die mit diesem Textkonfigurationsobjekt verknüpft sind. Damit Daten stattdessen eine externe Begriffsegmentiererbibliothek durchlaufen, geben Sie mit der ALTER TEXT CONFIGURATION-Anweisung die Bibliothek und ihre Eintrittspunktfunktion an, ähnlich wie im folgenden Beispiel:

ALTER TEXT CONFIGURATION my_text_config 
   TERM BREAKER GENERIC EXTERNAL NAME 'my_termbreaker@termbreaker'

In diesem Beispiel wird der Datenbankserver angewiesen, die Eintrittspunktfunktion my_termbreaker in der Begriffsegmentiererbibliothek zu verwenden, um bei der syntaktischen Analyse der Stoppliste des Textkonfigurationsobjekts und der Verarbeitung der erhaltenen Daten in der Systemprozedur sa_char_terms eine Begriffsegmentierer-Instanz zur Verwendung beim Erstellen, Aktualisieren oder Abfragen eines mit dem Textkonfigurationsobjekt my_text_config verknüpften Textindexes zu erhalten. Eine Beschreibung der Schnittstelle für einen Begriffsegmentierer finden Sie hier: a_word_source-Schnittstelle.

Siehe auch: ALTER TEXT CONFIGURATION-Anweisung.