Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.0 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - SQL-Benutzerhandbuch » Datenintegrität gewährleisten

 

Integritätsregeln in Ihre Datenbank einbeziehen

Um die Validität der Daten in einer Datenbank sicherzustellen, müssen Sie Prüfungen erstellen, die gültige und ungültige Daten festlegen, und Regeln einrichten, die von den Daten befolgt werden müssen (sogenannte Geschäftsregeln). Geschäftsregeln werden gewöhnlich mithilfe von Prüf-Integritätsregeln, benutzerdefinierten Datentypen und geeigneter Verwendung von Transaktionen implementiert.

Integritätsregeln, die in die Datenbank eingebaut werden, sind zuverlässiger als Integritätsregeln, die in Clientanwendungen enthalten sind oder als Anweisungen für den Datenbankbenutzer gegeben werden. Integritätsregeln in der Datenbank selbst werden Teil der Definition der Datenbank, und die Datenbank sorgt für ihre Einhaltung in allen Anwendungen. Wenn in der Datenbank eine Integritätsregel festgelegt wurde, wird diese Regel für alle nachfolgenden Interaktionen mit der Datenbank durchgesetzt.

Im Gegensatz dazu sind in Clientanwendungen integrierte Integritätsregeln immer dann anfällig, wenn die Software geändert wird, und es kann erforderlich sein, sie in mehrere Anwendungen oder an mehreren Stellen in einer Clientanwendung einzubeziehen.