Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.0 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - SQL-Benutzerhandbuch » Mit Datenbankobjekten arbeiten » Mit materialisierten Ansichten arbeiten

 

Verwendung einer materialisierten Ansicht durch den Optimierer aktivieren und deaktivieren

Der Optimierer führt eine Liste materialisierter Ansichten, die im Optimierungsprozess verwendet werden können. Eine materialisierte Ansicht wird nicht als Kandidat für die Verwendung in der Optimierung angesehen, wenn ihre Definition bestimmte Elemente enthält, die der Optimierer ablehnt, oder wenn die Daten als nicht ausreichend aktuell für eine Verwendung angesehen werden. Informationen darüber, was eine materialisierte Ansicht als Kandidaten für den Optimierungsprozess qualifiziert, finden Sie unter Performance durch materialisierte Ansichten verbessern.

Standardmäßig stehen materialisierte Ansichten für die Verwendung durch den Optimierer zur Verfügung. Sie können die Verwendung einer materialisierten Ansicht durch den Optimierer jedoch deaktivieren, sofern sie nicht ausdrücklich in einer Abfrage referenziert wird.

Um zu ermitteln, ob eine materialisierte Ansicht für die Verwendung durch den Optimierer aktiviert oder deaktiviert ist, verwenden Sie die Systemprozedur sa_materialized_view_info. Siehe sa_materialized_view_info-Systemprozedur.

 ♦  So aktivieren Sie die Verwendung einer materialisierten Ansicht in der Optimierung (Sybase Central)
  1. Verwenden Sie das SQL Anywhere 12-Plug-In, um die Verbindung mit der Datenbank als Benutzer mit DBA-Berechtigung herzustellen.

  2. Doppelklicken Sie im linken Fensterausschnitt auf Ansichten.

  3. Rechtsklicken Sie auf die materialisierte Ansicht und wählen Sie Eigenschaften.

  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Allgemein und wählen Sie In der Optimierung verwendet.

  5. Klicken Sie auf OK.

 ♦  So aktivieren Sie die Verwendung einer materialisierten Ansicht in der Optimierung (SQL)
  1. Verbinden Sie sich als Benutzer mit DBA-Berechtigung oder als Eigentümer der materialisierten Ansicht.

  2. Führen Sie die Anweisung ALTER MATERIALIZED VIEW mit der Klausel ENABLE USE IN OPTIMIZATION aus.

 Beispiele
 ♦  So deaktivieren Sie die Verwendung einer materialisierten Ansicht in der Optimierung (Sybase Central)
  1. Verwenden Sie das SQL Anywhere 12-Plug-In, um die Verbindung mit der Datenbank als Benutzer mit DBA-Berechtigung herzustellen.

  2. Doppelklicken Sie im linken Fensterausschnitt auf Ansichten.

  3. Rechtsklicken Sie auf die materialisierte Ansicht und wählen Sie Eigenschaften.

  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Allgemein und entfernen Sie die Markierung für In der Optimierung verwendet.

  5. Klicken Sie auf OK.

 ♦  So deaktivieren Sie die Verwendung einer materialisierten Ansicht in der Optimierung (SQL)
  1. Verbinden Sie sich als Benutzer mit DBA-Berechtigung oder als Eigentümer der materialisierten Ansicht.

  2. Führen Sie die Anweisung ALTER MATERIALIZED VIEW mit der Klausel DISABLE USE IN OPTIMIZATION aus.

 Beispiel
 Siehe auch