Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.0 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - SQL-Benutzerhandbuch » Abfragen optimieren und ausführen » Semantische Abfragentransformation

 

LIKE-Prädikate optimieren

LIKE-Prädikate mit Mustern, bei denen es sich entweder um literale Konstanten oder Hostvariable handelt, werden häufig eingesetzt. Je nach dem Muster kann der Optimierer das LIKE-Prädikat ganz umschreiben oder es mit zusätzlichen Bedingungen verbessern, die zum Ausführen eines Abrufs mit Index aus der betreffenden Tabelle genutzt werden können. Zusätzliche Bedingungen für LIKE-Prädikate verwenden das Prädikat LIKE_PREFIX, das nicht direkt in einer Abfrage angegeben werden kann, aber in langen und grafischen Plänen enthalten sein kann, wo der Abfrageoptimierer die Optimierung anwenden kann.

 Beispiele