Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.0 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - SQL-Benutzerhandbuch » Performance der Datenbank überwachen und steigern » Praktische Einführungen in die Anwendungsprofilerstellung » Praktische Einführung: Indexfragmentierung diagnostizieren

 

Lektion 1: Indexfragmentierung mit dem Assistenten für die Anwendungsprofilerstellung ermitteln und beheben

Verwenden Sie diese Prozedur, um nach der Indexfragmentierung zu suchen und sie zu beheben. Es wird empfohlen, dass Sie Ihre Produktionsdatenbank regelmäßig auf Fragmentierung überprüfen.

 ♦  So stellen Sie eine Indexfragmentierung fest und beheben sie
  1. In dieser praktischen Einführung wird davon ausgegangen, dass Sie die Testdatenbank app_profiling.db erstellt haben, die für die praktischen Einführungen in die Anwendungsprofilerstellung erforderlich ist. Wenn dies nicht der Fall ist, finden Sie weitere Hinweise unter Eine Testdatenbank für die praktischen Einführungen in die Anwendungsprofilerstellung erstellen.

  2. Verbinden Sie sich wie folgt mit app_profiling.db:

    1. Wählen Sie in Sybase Central im SQL Anywhere 12-Plug-In Verbindungen » Verbinden mit SQL Anywhere 12.

    2. Im Fenster Verbinden füllen Sie die folgenden Felder aus, um eine Verbindung mit der Testdatenbank app_profiling.db herzustellen, und klicken Sie dann auf Verbinden:

      • Benutzer-ID    DBA

      • Kennwort    sql

      • Aktion   Eine Datenbank auf diesem Computer starten

      • Datenbankdatei   C:\AppProfilingTutorial\app_profiling.db

      • Startzeile   dbeng12 -x tcpip

  3. Wählen Sie Modus » Anwendungsprofil.

    Wenn der Assistent für die Anwendungsprofilerstellung nicht automatisch startet, wählen Sie Anwendungsprofil » Anwendungsprofil-Assistenten öffnen.

  4. Auf der Seite Willkommen klicken Sie auf Weiter.

  5. Auf der Seite Profilerstellungsoptionen wählen Sie Gesamt-Datenbankperformance, basierend auf dem Datenbankschema und klicken auf Weiter.

  6. Auf der Seite Analysedatei geben Sie im Feld Die Analyse in folgender Datei speichern den Dateipfad C:\AppProfilingTutorial\analysis ein.

  7. Klicken Sie auf Fertig stellen.

    Eine Liste von Empfehlungen wird im Fensterausschnitt Details zur Anwendungsprofilerstellung angezeigt.

  8. Wenn Fragmentierte Indizes angezeigt wird, doppelklicken Sie darauf. Ein Fenster Empfehlung wird eingeblendet, das eine SQL-Anweisung enthält, die Sie ausführen können, um die Indexfragmentierung aufzulösen.

  9. Sie haben die praktische Einführung in die Anwendungsprofilerstellung zur Ermittlung und Behebung der Indexfragmentierung abgeschlossen.

    Hinweis

    Sie können auch mit SQL eine Indexfragmentierung erkennen und beheben. Siehe Eine Indexfragmentierung mit SQL erkennen und beheben.

 Siehe auch