Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.0 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - SQL-Benutzerhandbuch » Abfragen optimieren und ausführen » Performance durch materialisierte Ansichten verbessern

 

Ermitteln, ob eine materialisierte Ansicht in Erwägung gezogen wurde

Eine Liste der materialisierten Ansichten, die für eine bestimmte Abfrage verwendet werden, finden Sie im grafischen Plan der Abfrage im Fenster Erweiterte Details in Interactive SQL. Siehe Ausführungspläne lesen.

Sie können außerdem den Anwendungsprofilerstellungsmodus in Sybase Central benutzen, um festzustellen, ob eine materialisierte Ansicht während der Enumerationsphase einer Abfrage in Betracht gezogen wurde, indem Sie die Zugriffspläne prüfen, die durch den Optimierer aufgelistet wurden. Um die vom Optimierer aufgelisteten Zugriffspläne anzuzeigen, muss die Protokollierung aktiviert und so konfiguriert sein, dass sie den Protokollierungstyp OPTIMIZATION_LOGGING einbezieht. Weitere Hinweise zu diesem Protokollierungstyp finden Sie unter Anwendungsprofilerstellung und Eine Diagnoseprotokollierungsstufe wählen.

Weitere Hinweise zur Enumerationsphase der Optimierung finden Sie unter Phasen der Abfrageverarbeitung.

Hinweis

Wenn die Snapshot-Isolation verwendet wird, zieht der Optimierer keine materialisierten Ansichten in Betracht, die nach dem Start des Snapshots für die aktuelle Transaktion aktualisiert wurden.