Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.0 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - SQL-Benutzerhandbuch » Daten abfragen und ändern » Volltextsuche » Textkonfigurationsobjekte verwalten

 

Textkonfigurationsobjekt erstellen

Wenn Sie ein Textkonfigurationsobjekt mit SQL-Anweisungen erstellen, verwenden Sie ein anderes Textkonfigurationsobjekt als Vorlage. Danach ändern Sie die Konfigurationseinstellungen und erstellen Ihren Textindex unter Verwendung der neuen Textkonfiguration.

Wenn Sie ein Textkonfigurationsobjekt in Sybase Central erstellen, ermöglicht Ihnen der Assistent zum Erstellen eines Textkonfigurationsobjekts, Einstellungen während der Erstellung zu konfigurieren.

 ♦  So erstellen Sie ein Textkonfigurationsobjekt (Sybase Central)
  1. Verwenden Sie das SQL Anywhere 12-Plug-In, um die Verbindung mit der Datenbank als Benutzer mit DBA-Berechtigung herzustellen.

  2. Rechtsklicken Sie auf Textkonfigurationsobjekte und wählen Sie Neu » Textkonfigurationsobjekt.

  3. Befolgen Sie die Anweisungen des Assistenten zum Erstellen eines Textkonfigurationsobjekts.

    Ein neues Textkonfigurationsobjekt wird im Fensterausschnitt Textkonfigurationsobjekte angezeigt.

 ♦  So erstellen Sie ein Textkonfigurationsobjekt (SQL)
  1. Verbinden Sie sich als Benutzer mit DBA-Berechtigung mit der Datenbank.

  2. Führen Sie die Anweisung CREATE TEXT CONFIGURATION aus.

    Beispiel: Die folgende Anweisung erstellt ein Textkonfigurationsobjekt namens "myTxtConfig ", wobei das default_char-Textkonfigurationsobjekt als Vorlage verwendet wird:

    CREATE TEXT CONFIGURATION myTxtConfig FROM default_char;
 Siehe auch