Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.0 (Deutsch) » MobiLink - Clientadministration » SQL Anywhere-Clients für MobiLink » SQL Anywhere-Clients

 

Microsoft ActiveSync-Synchronisation

Microsoft ActiveSync ist eine Synchronisationssoftware für Microsoft Windows Mobile-Handhelds. Microsoft ActiveSync steuert die Synchronisation zwischen einem Windows Mobile-Gerät und einem PC. Ein MobiLink-Provider für Microsoft ActiveSync koordiniert die Synchronisation mit dem MobiLink-Server.

Eine Microsoft ActiveSync-Synchronisation für SQL Anywhere-Clients wird mit folgenden Schritten eingerichtet:

Wenn Sie Microsoft ActiveSync-Synchronisation einsetzen, muss die Synchronisation von der Microsoft ActiveSync-Software initiiert werden. Der MobiLink-Provider für Microsoft ActiveSync kann dbmlsync starten oder das Programm nach Zeitplan mit einer Terminzeichenfolge aus dem Ruhezustand wecken.

Sie können dbmlsync auch mithilfe eines Verzögerungs-Hooks in der entfernten Datenbank in den Ruhezustand versetzen, dabei kann aber der MobiLink-Provider für Microsoft ActiveSync aus diesem Zustand die Synchronisation nicht aktivieren.

Weitere Hinweise zur Abfolgeplanung für die Synchronisation finden Sie unter Synchronisation planen.


Entfernte SQL Anywhere-Datenbanken für Microsoft ActiveSync konfigurieren
MobiLink-Provider für Microsoft ActiveSync installieren
SQL Anywhere-Clients für Microsoft ActiveSync registrieren