Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.0 (Deutsch) » MobiLink - Clientadministration » SQL Anywhere-Clients für MobiLink » SQL Anywhere-Clients

 

MobiLink-Benutzer erstellen

Ein MobiLink-Benutzername dient der Authentifizierung beim Anmelden am MobiLink-Server. Sie müssen MobiLink-Benutzer in der entfernten Datenbank erstellen und sie dann in der konsolidierten Datenbank registrieren.

MobiLink-Benutzer dürfen nicht mit Datenbankbenutzern verwechselt werden. Sie können einen MobiLink-Benutzernamen einrichten, der mit dem Namen eines Datenbankbenutzers übereinstimmt, aber weder MobiLink noch SQL Anywhere werden davon berührt.

 ♦  So fügen Sie einer entfernten Datenbank einen MobiLink-Benutzer hinzu (Sybase Central)
  1. Stellen Sie als Benutzer mit DBA-Datenbankberechtigung mithilfe des SQL Anywhere 12-Plug-Ins eine Verbindung mit der Datenbank her.

  2. Klicken Sie auf den Ordner MobiLink-Benutzer.

  3. Wählen Sie Datei » Neu » MobiLink-Benutzer.

  4. Geben Sie in das Feld Wie lautet der Name des neuen MobiLink-Benutzers? einen Namen für den MobiLink-Benutzer ein.

  5. Klicken Sie auf Fertig stellen.

 ♦  So fügen Sie einer entfernten Datenbank einen MobiLink-Benutzer hinzu (SQL)
  1. Verbinden Sie sich als Benutzer mit DBA-Berechtigung mit der Datenbank.

  2. Führen Sie die Anweisung CREATE SYNCHRONIZATION USER aus. Der MobiLink-Benutzername kennzeichnet eindeutig eine entfernte Datenbank und muss daher auch innerhalb Ihres Synchronisationssystems eindeutig sein.

    Mit dem folgenden Beispiel wird ein MobiLink-Benutzer mit dem Namen "SSinger" hinzugefügt:

    CREATE SYNCHRONIZATION USER SSinger

    In der Anweisung CREATE SYNCHRONIZATION USER können Sie Eigenschaften für den MobiLink-Benutzer angeben oder mit der Anweisung ALTER SYNCHRONIZATION USER separat festlegen.

    Weitere Hinweise finden Sie unter CREATE SYNCHRONIZATION USER-Anweisung [MobiLink].

    Hinweise zur Einrichtung von MobiLink-Benutzereigenschaften, wie etwa des Kennworts, finden Sie unter Erweiterte Optionen für MobiLink-Benutzer speichern.

Hinweise zur Registrierung von MobiLink-Benutzern finden Sie unter MobiLink-Benutzernamen zur konsolidierten Datenbank hinzufügen.


Erweiterte Optionen für MobiLink-Benutzer speichern
MobiLink-Benutzer löschen