Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.0 (Deutsch) » MobiLink - Serveradministration » MobiLink-Ereignisse » Synchronisationsskripten erstellen » Skripttypen

 

Verbindungsskripten

Verbindungsskripten steuern Ereignisse höherer Ebenen, die keiner bestimmten Tabelle zugeordnet sind. Sie verwenden diese Ereignisse, um globale Aufgaben auszuführen, die bei jeder Synchronisation erforderlich sind.

Verbindungsskripten steuern Aktionen für die Herstellung und Trennung von Verbindungen sowie Ereignisaktionen für die Synchronisation, z.B. den Beginn und das Ende des Upload- oder Download-Vorgangs. Zu einigen Verbindungsskripten gibt es zugehörige Tabellenskripten. Diese Verbindungsskripten werden immer aufgerufen, unabhängig von den zu synchronisierenden Tabellen.

Sie brauchen aber nur dann ein Verbindungsskript zu schreiben, wenn bei einem bestimmten Ereignis eine bestimmte Aktion ausgeführt werden soll. Sie müssen wahrscheinlich nur für wenige Ereignisse Skripten erstellen. Die Standardaktion des MobiLink-Servers ist für alle Ereignisse, keine Aktion auszuführen. Für einfache Synchronisationsschemata werden keine Verbindungsskripten benötigt.

 Skriptversion ml_global