Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.0 (Deutsch) » MobiLink - Serveradministration » MobiLink-Servertechnologie verwenden » MobiLink-Server » MobiLink-Server außerhalb der aktuellen Sitzung betreiben » MobiLink-Server unter Windows als Dienst betreiben

 

Dienste hinzufügen, bearbeiten und löschen

Die Symbole für die Dienste in Sybase Central zeigen den aktuellen Status der Dienste an, wobei ein Symbol verwendet wird, das anzeigt, ob der Dienst ausgeführt wird oder gestoppt ist.

 ♦  So fügen Sie einen neuen Dienst hinzu (Sybase Central)
  1. Klicken Sie in Sybase Central im linken Fensterausschnitt auf "MobiLink 12".

  2. Im rechten Fensterausschnitt klicken Sie auf die Registerkarte Dienste.

  3. Rechtsklicken Sie im rechten Fensterausschnitt und wählen Sie Neu » Dienst.

  4. Befolgen Sie die Anweisungen des Assistenten zum Erstellen eines neuen Dienstes.

Sie können den Dienst auch mit dem Dienstprogramm dbsvc erstellen. Siehe Dienstprogramm für Dienste (dbsvc) für Windows.

 ♦  So löschen Sie einen Dienst (Sybase Central)
  • Wählen Sie den Dienst aus und klicken Sie auf Bearbeiten » Löschen.

 ♦  So ändern Sie die Parameter für einen Dienst
  • Rechtsklicken Sie auf den Dienst und wählen Sie Eigenschaften.

Änderungen einer Dienstekonfiguration werden wirksam, wenn der Dienst das nächste Mal gestartet wird.

 Festlegen der Startoption
 Befehlszeilenoptionen angeben
 Konto-Optionen festlegen
 Programmdatei ändern
 Starten und stoppen