Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.0 (Deutsch) » MobiLink - Erste Orientierung » Praktische Einführungen in MobiLink » Praktische Einführung: Zentrale Administration von entfernten Datenbanken

 

Lektion 17: Sofortige Synchronisation erzwingen

In der vorhergehenden Lektion haben Sie die entfernte Datenbank so eingerichtet, dass die Synchronisation einmal pro Stunde durchgeführt wird. Diese Lektion zeigt, wie Sie eine serverinitiierte entfernte Aufgabe (SIRT für "server-initiated remote task") verwenden, um eine Synchronisation zu erzwingen, bevor das Stundenintervall abgelaufen ist. Diese Technik ist nützlich, wenn Sie zentral steuern möchten, wann eine Aufgabe ausgeführt wird.

 ♦  So erzwingen Sie eine sofortige Synchronisation mit SIRT
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in der Ordneransicht unter Central Admin Tutorial » Entfernte Aufgaben » Bereitgestellte Aufgaben auf Sync every hour und wählen Sie Einleiten.

  2. Wählen Sie im Dialogfeld Entfernte Aufgabe auslösen die Option Alle Agenten und klicken Sie auf OK.

    Alle Empfänger der Aufgabe werden angewiesen, die Aufgabe sofort auszuführen, wenn sie das nächste Mal den Server abrufen. Die Häufigkeit des Abrufs des Servers durch die Agenten wird durch die Eigenschaft Administrations-Abrufintervall des Agenten gesteuert.