Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.0 (Deutsch) » QAnywhere » QAnywhere-Clientanwendungen schreiben

 

QAnywhere-Nachrichten stornieren

Wenn Sie eine QAnywhere-Nachricht stornieren, wird sie in den Status "Storniert" versetzt, bevor sie übertragen wird. Gemäß den Standard-Löschrichtlinien des QAnywhere Agents werden stornierte Nachrichten aus dem Nachrichtenspeicher gelöscht. Das Stornieren einer Nachricht schlägt fehl, wenn sich die die Nachricht bereits im Endstadium befindet oder an den zentralen Messaging-Server übertragen wurde.

In der folgenden Prozedur wird beschrieben, wie QAnywhere-Nachrichten storniert werden.

Hinweis

Wenn Sie die QAnywhere SQL-API verwenden, können Sie eine Nachricht nicht stornieren.

 ♦  So stornieren Sie eine Nachricht (.NET)
  1. Rufen Sie die ID der zu stornierenden Nachricht ab.

    // msg is a QAMessage instance that has not been 
    // transmitted.
    string msgID = msg.getMessageID();
  2. Rufen Sie CancelMessage mit der ID der zu stornierenden Nachricht auf.

    mgr.CancelMessage(msgID);

    Siehe CancelMessage-Methode.

 ♦  So stornieren Sie eine Nachricht (C++)
  1. Rufen Sie die ID der zu stornierenden Nachricht ab.

    // msg is a QAMessage instance that has not been 
    // transmitted.
    qa_string msgID = msg->getMessageID();
  2. Rufen Sie cancelMessage mit der ID der zu stornierenden Nachricht auf.

    bool result = mgr->cancelMessage(msgID);

    Siehe cancelMessage-Methode.

 ♦  So stornieren Sie eine Nachricht (Java)
  1. Rufen Sie die ID der zu stornierenden Nachricht ab.

    // msg is a QAMessage instance that has not been 
    // transmitted.
    String msgID = msg.getMessageID();
  2. Rufen Sie cancelMessage mit der ID der zu stornierenden Nachricht auf.

    boolean result = mgr.cancelMessage(msgID);

    Siehe cancelMessage-Methode.