Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.0 (Deutsch) » SQL Anywhere 12 - Änderungen und Upgrades » Neue Funktionen in Version 10.0.0

 

Erweiterungen der Dokumentation

Die Dokumentation für bereits vorhandene Funktionen wurde in vielen Bereichen verbessert:

  • Kontextsensitive Hilfe für SQL-Anweisungen   Sie können in Interactive SQL nun auf einen Namen einer SQL-Anweisung rechtsklicken, um das betreffende Hilfethema für die Anweisung zu öffnen.

  • MobiLink - Erste Orientierung   Es wurde eine neue Einführung hinzugefügt, die neue Benutzer darüber informiert, wie verteilte Anwendungen mit MobiLink erstellt werden.

    Siehe MobiLink - Erste Orientierung.

  • Neues Kapitel über SQL Anywhere-Verwaltungstools im Handbuch SQL Anywhere Server - Datenbankadministration   Es wurde ein neues Kapitel hinzugefügt, das sich mit der Verwendung von Sybase Central, Interactive SQL und dem SQL Anywhere-Konsolendienstprogramm befasst.

    Siehe SQL Anywhere - Grafische Administrationstools.

  • Unterstützte Plattforminformationen für EBFs aktualisiert   Es gibt nun unterstützte Plattformseiten, die mit dem Produkt installiert werden und sich auf die installierte Version beziehen. Diese Seiten werden im Unterverzeichnis documentation\de des SQL Anywhere-Installationsverzeichnisses installiert. Die Seiten werden in EBFs aktualisiert. Die Dokumentation enthält Links zu diesen Seiten, sofern diese erforderlich sind.

  • SQL Anywhere-Sicherheitsfunktionen entfernt   Das SQL Anywhere Studio Sicherheitshandbuch wurde entfernt. SQL Anywhere-Sicherheitsfunktionen sind nun in SQL Anywhere Server - Datenbankadministration dokumentiert.

  • Die ODBC-Treiber-Dokumentation wurde entfernt   Das Handbuch ODBC-Treiber für MobiLink wurde entfernt.