Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.0 (Deutsch) » SQL Anywhere 12 - Änderungen und Upgrades » Neue Funktionen in Version 12.0.0 » Verhaltensänderungen von MobiLink

 

Änderungen des MobiLink-Clients

Im Folgenden finden Sie eine Liste der Verhaltensänderungen von MobiLink-Clients in Version 12.0.0.

  • MobiLink-Synchronisationsclients senden standardmäßig Spaltennamen    In Version 12 senden alle MobiLink-Synchronisationsclients standardmäßig Spaltennamen an den MobiLink-Server. Das bedeutet in den meisten Fällen, dass es nicht mehr erforderlich ist, die gespeicherte Systemprozedur ml_add_column zu verwenden, um Spaltennamen zu definieren und die Reihenfolge von benannten Parametern in MobiLink-Skripten festzulegen. Siehe ml_add_column-Systemprozedur und Erweiterte Option SendColumnNames (scn).

  • Zusätzliche Unterstützung für die Festlegung der erweiterten TLS-Sitzung    MobiLink-Clients unterstützen nun eine neue TLS-Erweiterung, die eine Sicherung sicherheitsgefährdeter Server anderer Hersteller ermöglicht.

  • MLFileTransfer-Methode umbenannt   Die Methode MLFileTransfer für UltraLite-Clients wurde in die Methoden MLFileUpload und MLFileDownload aufgeteilt.

  • -df in -lf umbenannt   Die Option -df für das Dienstprogramm mlfiletransfer wurde in -lf umbenannt und bezieht sich nun auf eine lokale Datei anstatt auf eine Zieldatei.

  • -dp in -lp umbenannt   Die Option -dp für das Dienstprogramm mlfiletransfer wurde in -lp umbenannt und bezieht sich nun auf einen lokalen Pfad anstatt auf einen Zielpfad.

  • UPLD_ERR_USERID_ALREADY_IN_USE geändert   Dbmlsync gibt nicht mehr UPLD_ERR_USERID_ALREADY_IN_USE als Fehlerursache für den Ereignis-Hook sp_hook_dbmlsync_upload_end zurück. Stattdessen wird der Wert UPLD_ERR_REMOTE_ID_ALREADY_IN_USE zurückgegeben.

  • Palm wird nicht mehr für UltraLite-Clients unterstützt   Palm OS wird nicht mehr unterstützt. Wenn Sie Palm verwenden möchten, sollten Sie weiterhin mit SQL Anywhere 11 arbeiten.