Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.0 (Deutsch) » Fehlermeldungen

 

SQL Anywhere - Fehlermeldungen

Viele Fehlermeldungen enthalten die Zeichen %1, %2 usw. Diese Zeichen werden zur Laufzeit durch die Parameter der Fehlermeldung ersetzt.

Jeder Fehler hat einen numerischen Fehlercode, den sogenannten SQLCODE. Negative Codes sind Fehler, positive sind Warnmeldungen. SQLCODE 0 zeigt die erfolgreiche Abwicklung an.


SQL Anywhere-Fehlermeldungen - sortiert nach SQLCODE
SQL Anywhere-Fehlermeldungen - sortiert nach SQLSTATE
SQL Anywhere-Fehlermeldungen - sortiert nach Sybase-Fehlercode
SQL Anywhere-Fehlermeldungen - sortiert nach Meldungstext (A-C)
SQL Anywhere-Fehlermeldungen - sortiert nach Meldungstext (D-K)
SQL Anywhere-Fehlermeldungen - sortiert nach Meldungstext (L-S)
SQL Anywhere-Fehlermeldungen - sortiert nach Meldungstext (T-Z)
SQL Anywhere-Fehlermeldungen - sortiert nach Meldungstext (Sonderzeichen)