Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.0 (Deutsch) » UltraLite - Datenbankverwaltung » UltraLite-Unterstützung für räumliche Daten

 

Einführung in räumliche Daten

Räumliche Daten sind Daten, die die Position, Form und Ausrichtung von Objekten in einem definierten Raum beschreiben. UltraLite stellt Speicher- und Datenverwaltungsfunktionen für räumliche Daten in Form von Punkten bereit, mit denen Sie Informationen wie zum Beispiel geografische Standorte und Routinginformationen speichern können. Punkte werden unter Verwendung des räumlichen Typs ST_Geometry definiert. Hierbei werden Funktionen und Konstruktoren verwendet, um auf die räumlichen Daten zuzugreifen und sie zu bearbeiten. UltraLite stellt auch eine Reihe von räumlichen SQL-Funktionen zur Kompatibilität mit anderen Produkten bereit.

Ein Punkt kennzeichnet eine einzelne Position in einem Raum. Eine Punktgeometrie hat keine Länge und keinen Bereich. Ein Punkt hat immer eine X- und Y-Koordinate.

In GIS-Daten werden Punkte gewöhnlich verwendet, um Standorte wie Adressen oder geografische Merkmale wie einen Berg darzustellen.

In UltraLite werden Punkte mit dem Typ ST_Geometry angegeben. Siehe ST_Geometry-Datentyp.