Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Datenbankadministration » Datenbank starten und Verbindung mit ihr herstellen » SQL Anywhere für Windows Mobile » Windows Mobile-Beispielanwendungen

 

Verwenden von ODBC Sample

 Verwenden von ODBC Sample

ODBC Sample zeigt eine einfache Anwendung, die die OCBC-Programmierschnittstelle verwendet. Mit dieser Anwendung können Sie die Beispieldatenbank auf dem Netzwerk-Datenbankserver starten und über grundlegende SQL-Anweisungen darauf zugreifen.

Der Quellcode für diese Beispielanwendung befindet sich in %SQLANYSAMP12%\SQLAnywhere\ce\odbc_sample.

Sie können diese Projektdatei in Visual Studio 2005 von folgendem Ort aus laden: %SQLANYSAMP12%\SQLAnywhere\ce\odbc_sample\odbc_sample.sln.

Hinweis

Auf der Benutzeroberfläche von ODBC Sample müssen SQL-Anweisungen in einer einzigen Zeile eingegeben werden.

  1. Starten Sie ODBC Sample, indem Sie auf Start » Programme » SQLAny12 » ODBC Sample tippen.

  2. Tippen Sie auf Connect (Verbinden).

  3. Tippen Sie auf ExecSQL, um die Standard-SQL-Anweisung SELECT * FROM Employees auszuführen.

    Daten aus der Tabelle "Employees" werden im Datenfenster angezeigt.

  4. Verwenden Sie die Abrollleisten, um Employee-Tabellendaten anzuzeigen.

  5. Um auf die Tabelle "Customers" zuzugreifen, geben Sie SELECT * FROM Customers ein und tippen auf ExecSQL.

    Kundendaten ersetzen Mitarbeiterdaten im Datenfenster.

  6. Tippen Sie auf Menü » Disconnect (Trennen), um den Netzwerk-Datenbankserver herunterzufahren.

    ODBC Sample trennt die Verbindung und der Netzwerk-Datenbankserver wird heruntergefahren.

  7. Schließen Sie ODBC Sample.