Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Datenbankadministration » Datenbankadministration » SQL Anywhere - Grafische Administrationstools » Interactive SQL

 

Abfrage-Editor in Interactive SQL

Der in Interactive SQL verfügbare Abfrage-Editor unterstützt Sie beim Erstellen von SELECT-Anweisungen. Sie können SQL-Abfragen im Abfrage-Editor erstellen oder Abfragen importieren und bearbeiten. Wenn Sie Ihre Abfrage erstellt haben, klicken Sie auf OK, um sie zur Verarbeitung zurück in Sybase Central oder Interactive SQL zu exportieren.

 Erstellen einer Abfrage mit dem Abfrage-Editor
  1. Stellen Sie eine Verbindung zu einer Datenbank in Interactive SQL her.

  2. Öffnen Sie den Abfrage-Editor.

    Klicken Sie auf Extras » Abfrage bearbeiten.

    Wenn Sie in Interactive SQL eine SQL-Anweisung ausgewählt haben, wird die gewählte Anweisung automatisch in den Abfrage-Editor importiert.

  3. Erstellen Sie Ihre Abfrage.

    Sie können im Abfrage-Editor jederzeit unten im Fenster auf SQL klicken, um die SQL-Anweisung für die zu erstellende Abfrage anzuzeigen. Sie können den Code direkt bearbeiten. Die Felder werden im Fenster des Abfrage-Editors automatisch aktualisiert.

  4. Klicken Sie auf OK, um die Abfrage in den Ausschnitt SQL-Anweisungen von Interactive SQL zu kopieren.

 SQL-Anweisungen mit dem Abfrage-Editor verwenden
 Abfrage-Editor konfigurieren
 Abfrage-Editor-Registerkarten
 Abfrage-Editor-Tools
 Einschränkungen des Abfrage-Editors
 Siehe auch