Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Datenbankadministration » Datenbankadministration » SQL Anywhere - Grafische Administrationstools

 

SQL Anywhere-Konsolendienstprogramm (dbconsole)

Das SQL Anywhere-Konsolendienstprogramm (dbconsole) stellt Verwaltungs- und Überwachungsfunktionen für Datenbankserver-Verbindungen zur Verfügung.

Das dbconsole-Dienstprogramm wird auf mehreren Plattformen unterstützt. Weitere Hinweise zur Verfügbarkeit von Plattformen finden Sie unter [external link] http://www.sybase.com/detail?id=1061806.

Auf den Plattformen, die das dbconsole-Dienstprogramm nicht unterstützen, können Sie die Eigenschaften der Verbindung, der Datenbank und des Servers verwenden, um Informationen zu erhalten. Sie können Ihren Datenbankserver aber auch von einem Computer überwachen, dessen Betriebssystem die SQL Anywhere-Konsole unterstützt (wie Windows, Mac OS X oder Linux).

Wenn sich ein Benutzer ohne DBA-Berechtigung mit dem SQL Anywhere-Konsolendienstprogramm (dbconsole) verbindet, sind alle Funktionen deaktiviert, die DBA-Berechtigung erfordern.

Weitere Informationen zu den Optionen, die das SQL Anywhere-Konsolendienstprogramm unterstützt, finden Sie unter SQL Anywhere-Konsolendienstprogramm (dbconsole).


Das SQL Anywhere-Konsolendienstprogramm starten (dbconsole)
Im Hauptfenster des SQL Anywhere-Konsolendienstprogramms (dbconsole) navigieren