Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Datenbankadministration » Datenbankkonfiguration

 

Internationale Sprachen und Zeichensätze

Internationalisierung bezieht sich auf die Fähigkeit der Software, verschiedene Sprachen und ihre entsprechenden Zeichensätze unabhängig von der Sprache, in der die Software ausgeführt wird, oder vom Betriebssystem, auf dem die Software läuft, zu handhaben. SQL Anywhere hat volle Internationalisierungsfähigkeiten. Die folgenden Features betreffen die am häufigsten angeforderten und verwendeten Fähigkeiten:

  • Unicode-Unterstützung   SQL Anywhere unterstützt Unicode folgendermaßen:

    • Client-Unterstützung für UTF-16 in SQL Anywhere Clientbibliotheken für ODBC, OLE DB, ADO.NET und JDBC

    • NCHAR-Datentypen zum Speichern von Unicode-Zeichendaten in UTF-8

    • CHAR-Datentypen können UTF-8-Kodierung verwenden

  • Codepages und Zeichensätze   Der SQL Anywhere-Datenbankserver und dazugehörige Tools unterstützen Windows (ANSI/ISO)-, UTF-8- und Unix-Codepages und Zeichensätze.

  • Kollatierungen   SQL Anywhere unterstützt zwei Kollatierungsalgorithmen: den SQL Anywhere-Kollatierungsalgorithmus (SACA = SQL Anywhere Collation Algorithm) und den Unicode-Kollatierungsalgorithmus (UCA = Unicode Collation Algorithm) mithilfe von ICU (International Components for Unicode).

    Weitere Hinweise zu ICU finden Sie unter Was ist ICU und wann wird es benötigt?.

    SACA bietet eine schnelle, kompakte und vernünftige Sortierung auf Kosten der linguistischen Korrektheit. UCA bietet linguistische Korrektheit, wenn auch mit etwas erhöhten Speicheranforderungen und längerer Ausführungszeit. Siehe Kollatierungen.

    Für erweiterte Sortier- und Vergleichsfähigkeiten stellt SQL Anywhere überdies die SORTKEY- und COMPARE-Funktionen zur Verfügung. Diese Funktionen bieten erweiterte linguistische Sortierfähigkeiten, wie z.B. die in einem Wörterbuch oder Telefonbuch verwendete Reihenfolge. Falls erforderlich, sind Sortierungen und Vergleiche ohne Berücksichtigung der Groß-/Kleinschreibung oder von Akzenten verfügbar. Siehe SORTKEY-Funktion [Zeichenfolge] und COMPARE-Funktion [Zeichenfolge].

    SQL Anywhere enthält auch Designfeatures zur automatischen Verwendung einer auf SORTKEY basierenden Sortierung von Zeichenspalten. Die Datenbankoption sort_collation gibt die Sortierreihenfolge an, die verwendet wird, wenn ein ORDER BY bei einer Zeichenspalte angegeben ist. Berechnete Spalten können auch verwendet werden, um Sortierschlüssel für Zeichenspalten zu speichern, damit sie nicht jedesmal berechnet werden müssen, wenn ORDER BY angegeben ist. Siehe sort_collation-Option.

  • Zeichensatzkonvertierung   SQL Anywhere konvertiert Daten zwischen der Zeichensatzkodierung auf Ihren Server- und Clientsystemen, wodurch die Integrität Ihrer Daten selbst in Umgebungen mit gemischten Zeichensätzen gewährleistet wird. Siehe Zeichensatzkonvertierung.

  • Bezeichner   SQL Anywhere unterstützt die Verwendung von Bezeichnern, ohne dass Anführungszeichen erforderlich sind, bei einem Großteil der Einbyte- und Mehrbyte-Zeichen. Ausnahmen sind üblicherweise auf Leerstellen und Satzzeichensymbole beschränkt.

  • Währung   Währungssymbole, einschließlich des Euro-Symbols, werden bei Sortierungen unterstützt. SQL Anywhere bietet keine Unterstützung für Währungsformatierung.

  • Datums- und Uhrzeitformate   SQL Anywhere unterstützt den Gregorianischen Kalender und stellt mehrere Formate for Datums- und Uhrzeit-Zeichenfolgen zur Verfügung. Benutzerdefinierte Formatierungen können unter Verwendung der Datenbankoptionen date_format, time_format und timestamp_format durchgeführt werden. Die Optionen date_format und timestamp_format verwenden standardmäßig ein ISO-kompatibles Format für das Datum, YYYY-MM-DD. SQL Anywhere stellt die CONVERT-Funktion zur Verfügung, die die Ausgabeformatierung von Datums- und Uhrzeitangaben in einer Vielzahl von populären Formaten ermöglicht. Siehe:

 Siehe auch

Lokalisierte Versionen von SQL Anywhere
Zeichensätze
Zeichensatzkonvertierung
Sprachumgebungen
Kollatierungen
Hinweise zur Kollatierung
Aufgaben zu internationalen Sprachen und Zeichensätzen
Referenzinformationen zu Zeichensatz und Kollatierung