Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Datenbankadministration » Datenbank starten und Verbindung mit ihr herstellen » Kommunikationsprotokolle

 

TCP/IP-Protokoll

SQL Anywhere verwendet TCP/IP für die Verbindung von Clients mit Datenbanken auf verschiedenen Computern.

Wenn Sie das TCP/IP-Protokoll verwenden, können Sie für die Client/Server-Kommunikation Transportschichtsicherheit und die Verschlüsselungstechnologie ECC oder RSA einsetzen. Siehe Verschlüsseln der Client/Server-Kommunikation über TCP/IP.

 UDP
 TCP/IP mit Windows verwenden
 Siehe auch

Verschlüsseln der Client/Server-Kommunikation über TCP/IP
IPv6-Unterstützung in SQL Anywhere
Verbinden über eine Firewall hinweg
DFÜ-Netzwerkverbindungen (CommLinks-Verbindungsparameter)
Mit einem LDAP-Server verbinden
Komprimierungseinstellungen für die Kommunikation