Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Datenbankadministration » Datenbankwartung » Fehlerbehandlung im Zusammenhang mit SQL Anywhere-Problemen » Fehlerbehandlung beim Datenbankserverstart

 

Fehlersuche bei Startproblemen mit der Netzwerkkommunikation

Wenn der Server nicht startet und ein TCP/IP- oder Kommunikation-bezogener Fehler gemeldet wird, können Sie die Serveroption -z für die Fehlersuche verwenden. Die Startinformationen werden im Meldungsfenster des Datenbankservers angezeigt. Sie können die Option -o verwenden, wenn die Ergebnisse in einer Datei protokolliert werden sollen.

 Siehe auch