Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Datenbankadministration » Datenbankkonfiguration » Benutzer-IDs und Berechtigungen » Berechtigungen

 

Durch das Eigentum an einem Objekt erworbene Berechtigungen

Ein Benutzer, der innerhalb der Datenbank ein neues Objekt erstellt, wird Eigentümer des betreffenden Objekts und erhält automatisch die Berechtigung, beliebige Aktionen mit diesem Objekt auszuführen. Beispiel: Der Eigentümer einer Tabelle kann die Struktur dieser Tabelle ändern oder anderen Datenbankbenutzern die Berechtigung erteilen, die Daten in der Tabelle zu aktualisieren.

Benutzer mit DBA-Berechtigung verfügen über folgende Berechtigungen:

  • Alle Komponenten in der Datenbank ändern, einschließlich von anderen Benutzern erstellte Objekte. Beispiel: Ein Benutzer mit DBA-Berechtigung kann eine von einem anderen Benutzer erstellte Tabelle löschen. Benutzer mit DBA-Berechtigung verfügen über alle Berechtigungen im Hinblick auf Datenbankobjekte, über die auch die Eigentümer der jeweiligen Objekte verfügen.

  • Datenbankobjekte für andere Benutzer erstellen. In diesem Fall ist der Eigentümer des Objekts nicht die Benutzer-ID, die die CREATE-Anweisung ausgeführt hat. In der Dokumentation werden die Begriffe Eigentümer und Ersteller beim Bezug auf Datenbankobjekte synonym verwendet.

 Siehe auch