Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Datenbankadministration » Datenbankwartung » Fehlerbehandlung im Zusammenhang mit SQL Anywhere-Problemen » Fehlerbehandlung bei Performancewarnungen des Datenbankservers

 

Performancewarnung: Server-Cachegröße für die Datenbank %1 ist zu klein

Diese Warnung wird ausgegeben, wenn die maximale Cachegröße des Datenbankservers (die Obergrenze der Pufferpoolgröße des Datenbankservers, die vom Server berechnet oder explizit mit der Option -ch festgelegt wurde) weniger als 10 % der Gesamtgröße aller offenen DBSpaces für eine Datenbank beträgt.

Beispiel: Ein Datenbankserver, der eine Datenbank einer Größe von 21 GByte hostet, würde diese Warnung ausgeben, wenn die maximale Cachegröße des Servers weniger als 2,1 GByte beträgt. Diese Warnung wird pro Datenbank berechnet und möglicherweise nicht ausgegeben, wenn mehrere Datenbanken auf demselben Datenbankserver gestartet werden.

 Siehe auch