Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Programmierung » Embedded SQL

 

Referenz der Bibliotheksfunktionen

Der SQL-Präprozessor erzeugt Funktionsaufrufe in der Schnittstellenbibliothek oder DLL. Zusätzlich zu den vom SQL-Präprozessor erzeugten Funktionsaufrufen wird dem Benutzer eine Gruppe von Bibliotheksfunktionen zur Verfügung gestellt, mit denen Datenbankvorgänge leichter ausgeführt werden können. Prototypen dieser Funktionen werden durch die Anweisung EXEC SQL INCLUDE SQLCA eingefügt.

Dieser Abschnitt enthält eine Referenzbeschreibung der verschiedenen Funktionen, geordnet nach Kategorien.

 DLL-Eintrittspunkte

alloc_sqlda-Funktion
alloc_sqlda_noind-Funktion
db_backup-Funktion
db_cancel_request-Funktion
db_change_char_charset-Funktion
db_change_nchar_charset-Funktion
db_delete_file-Funktion
db_find_engine-Funktion
db_fini-Funktion
db_get_property-Funktion
db_init-Funktion
db_is_working-Funktion
db_locate_servers-Funktion
db_locate_servers_ex-Funktion
db_register_a_callback-Funktion
db_start_database-Funktion
db_start_engine-Funktion
db_stop_database-Funktion
db_stop_engine-Funktion
db_string_connect-Funktion
db_string_disconnect-Funktion
db_string_ping_server-Funktion
db_time_change-Funktion
fill_s_sqlda-Funktion
fill_sqlda-Funktion
fill_sqlda_ex-Funktion
free_filled_sqlda-Funktion
free_sqlda-Funktion
free_sqlda_noind-Funktion
sql_needs_quotes-Funktion
sqlda_storage-Funktion
sqlda_string_length-Funktion
sqlerror_message-Funktion