Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Programmierung » SQL in Anwendungen verwenden » Mit Cursor arbeiten

 

Cursorvorgänge abbrechen

Sie können eine Anforderung durch eine Schnittstellenfunktion abbrechen. In Interactive SQL können Sie eine Anforderung durch Klicken auf die Schaltfläche SQL-Anweisung unterbrechen in der Symbolleiste abbrechen (oder durch den Befehl SQL » Stopp).

Wenn Sie eine Anforderung abbrechen, die einen Cursorvorgang durchführt, ist die Position des Cursors unbestimmt. Nach dem Abbrechen der Anforderung müssen Sie die absolute Position des Cursors ermitteln oder ihn schließen.