Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - Programmierung » SQL in Anwendungen verwenden » SQL Anywhere-Cursor

 

Anforderungen für SQL Anywhere-Cursor

Wenn Sie einen Cursortyp von Ihrer Clientanwendung aus anfordern, liefert SQL Anywhere einen Cursor. SQL Anywhere-Cursor werden nicht durch den in der Programmierschnittstelle festgelegten Typ definiert, sondern durch die Sensitivität der Ergebnismenge auf Änderungen in den darunter liegenden Daten. Abhängig vom verlangten Cursortyp liefert SQL Anywhere einen Cursor mit einem Verhalten, das dem Typ entspricht.

Die Sensitivität der SQL Anywhere-Cursor wird entsprechend der Cursortyp-Anfrage des Clients gesetzt.


ADO.NET
ADO/OLE DB und ODBC
JDBC
Embedded SQL
Open Client