Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.1 (Deutsch) » SQL Anywhere Server - SQL-Benutzerhandbuch » Tabellen, Ansichten und Indizes » Indizes

 

Fortgeschrittene Aufgaben: Andere Verwendungen für Indizes in SQL Anywhere

SQL Anywhere verwendet Indizes auch, um weitere Performancesteigerungen zu erzielen. Mit einem Index kann SQL Anywhere Spalteneindeutigkeit erzwingen, um die Anzahl der Zeilen und Seiten, die gesperrt werden müssen, zu reduzieren und um die Selektivität eines Prädikats besser schätzen zu können.

  • Spalteneindeutigkeit erzwingen   Ohne Index muss SQL Anywhere jedesmal die gesamte Tabelle durchsuchen, wenn ein Wert eingefügt wird, um sicherzustellen, dass er eindeutig ist. Aus diesem Grunde erstellt SQL Anywhere automatisch einen Index für jede Spalte mit einer Eindeutigkeits-Integritätsregel.

  • Sperren reduzieren   Indizes reduzieren die Anzahl von Sperren und Seiten, die während Einfügungen, Aktualisierungen und Löschvorgängen gesperrt werden müssen. Diese Reduzierung ist das Ergebnis der Sortierfolge, die Indizes einer Tabelle vorgeben.

  • Selektivität schätzen   Da ein Index sortiert ist, kann der Optimierer den Prozentsatz der Werte schätzen, die eine gegebene Abfrage erfüllen, indem er die oberen Ebenen des Indexes durchsucht. Dieser Vorgang wird partieller Index-Scan bezeichnet.

 Siehe auch