Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.1 (Deutsch) » MobiLink - Serveradministration » MobiLink-Referenz » MobiLink-Dienstprogramme

 

MobiLink-Arbiterserver-Dienstprogramm für Unix (mlarbiter.sh)

Der MobiLink-Arbiterserver stellt sicher, dass nur ein einziger MobiLink-Server in einer Serverfarm als Primärserver läuft. Dies verhindert redundante Benachrichtigungen in einer serverinitiierten Synchronisationsumgebung und erhält Nachrichten in einer QAnywhere-Messaging-Umgebung.

Mit dem Befehl mlarbiter.sh wird der MobiLink-Arbiterserver gestartet und gestoppt. Dieser Befehl wird zusammen mit der mlsrv12-Option -ca verwendet. Diese gibt dem MobiLink-Server den Hostnamen des Arbiterservers an.

 Syntax
 Bemerkungen
 Beispiel
 Siehe auch