Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.1 (Deutsch) » MobiLink - Serveradministration » MobiLink-Ereignisse » Schreiben von Synchronisationsskripten » Skripten für den Download von Zeilen

 

download_cursor-Skripten

Sie schreiben download_cursor-Skripten, um Daten aus der konsolidierten Datenbank in eine entfernte Datenbank herunterzuladen. Entsprechend schreiben Sie download_delete_cursor-Skripten für den Download von zu löschenden Zeilen aus der entfernten Datenbank. Sie müssen für jede Tabelle in der entfernten Datenbank, für die Sie ein Download von Änderungen durchführen wollen, beide Skripten schreiben. Es steht Ihnen frei, auch andere Skripten zu verwenden, um den Download-Prozess anzupassen.

  • Jedes download_cursor-Skript muss eine SELECT-Anweisung oder einen Prozeduraufruf mit einer SELECT-Anweisung enthalten.

  • Wenn Sie keine Zeilen herunterladen möchten, definieren Sie das Skript als --{ml_ignore}. Alternativ dazu können Sie mit der Systemprozedur ml_add_missing_dnld_scripts fehlende Download-Skripten als ignoriert definieren.

  • Das download_cursor-Skript muss alle Spalten auswählen, die mit den Spalten in der entsprechenden Tabelle der entfernten Datenbank übereinstimmen. Die Spalten in der konsolidierten Datenbank können andere Namen haben als die entsprechenden Spalten in der entfernten Datenbank. Ihre Datentypen müssen jedoch kompatibel sein.

 Siehe auch
 Beispiel
 Hinweise
 Siehe auch