Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.1 (Deutsch) » MobiLink - Erste Orientierung » Praktische Einführungen in MobiLink » Praktische Einführung: .NET-Synchronisationslogik verwenden

 

Lektion 3: Subsktiption eines Skripts für das upload_insert-Ereignis

In dieser Lektion wird davon ausgegangen, dass Sie bereits alle vorherigen Lektionen abgeschlossen haben. Siehe Lektion 1: Kompilieren der Assembly CustdbScripts.dll mit MobiLink-Referenzen.

In dieser Lektion verwenden Sie Sybase Central, um eine .NET-Methode als Skript für das ULCustomer-upload_insert-Ereignins anzugeben. Verbinden Sie sich mit der CustDB-Datenbank über Sybase Central, ersetzen das upload_insert-SQL-Skript durch ein .NET-Skript und geben MLExample.CustdbScripts.UploadInsert an, um das Ereignis zu verarbeiten.

Als Alternative können Sie die gespeicherten Prozeduren ml_add_dnet_connection_script und ml_add_dnet_table_script verwenden. Die Verwendung dieser gespeicherten Prozeduren ist v.a. dann effizient, wenn Sie eine große Anzahl von Java-Methoden für die Verarbeitung von Synchronisationsereignissen einsetzen.

 Subskribieren von CustdbScripts.UploadInsert für das upload_insert-Ereignis der ULCustomer-Tabelle
  1. Klicken Sie in Sybase Central auf Ansicht » Ordner.

  2. Erweitern Sie im linken Fensterausschnitt von Sybase Central unter MobiLink 12 die Ordner mldotnet_project, Konsolidierte Datenbanken, mldotnet_db, Synchronisierte Tabelle, ULCustomer.

  3. Wählen Sie im rechten Fensterausschnitt das custdb 12.0 upload_insert-Tabellenskript. Klicken Sie auf Bearbeiten » Löschen.

  4. Erstellen Sie ein neues upload_insert-Tabellenskript.

    1. Klicken Sie auf Datei » Neu » Tabellenskript.

    2. In der Liste Für welche Version soll das Tabellenskript erstellt werden? klicken Sie auf custdb 12.0.

    3. In der Liste Bei welchem Ereignis soll das Tabellenskript ausgeführt werden? klicken Sie auf upload_insert und dann auf Weiter.

    4. Wählen Sie Neue Skriptdefinition erstellen und wählen Sie dann .NET.

    5. Klicken Sie auf Fertig stellen.

  5. Geben Sie den .NET-Methodennamen ein, der für das custdb 12.0 upload_insert-Tabellenskript zu laden ist.

    Im rechten Fensterausschnitt von Sybase Central fügen Sie das folgende .NET-Skript für das upload_insert-Ereignis hinzu:

    MLExample.CustdbScripts.UploadInsert
  6. Klicken Sie auf Datei » Speichern, um das Skript zu speichern.

  7. Schließen Sie Sybase Central.

  8. Fortfahren mit Lektion 4: Festlegen der Klassenmethoden für Ereignisse.