Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.1 (Deutsch) » MobiLink - Erste Orientierung » Praktische Einführungen in MobiLink » Praktische Einführung: Änderung eines Schemas mit der erweiterten Option ScriptVersion

 

Lektion 4: Durchführen der Schemaänderung in der konsolidierten Datenbank

In dieser Lektion wird davon ausgegangen, dass Sie bereits alle vorherigen Lektionen abgeschlossen haben. Siehe Lektion 1: Erstellen und Konfigurieren der konsolidierten Datenbank.

In dieser Lektion fügen Sie eine neue Spalte in die Customer-Tabelle ein, um die Mobiltelefonnummer des Kunden zu speichern.

 Durchführen einer Schemaänderung in der konsolidierten Datenbank
  1. Verwenden Sie die Instanz von Interactive SQL, die mit der konsolidierten Datenbank verbunden ist, und führen Sie die folgende SQL-Anweisung aus, um eine Zeile in die customer-Tabelle einzufügen.

    ALTER TABLE customer ADD cell_phone VARCHAR(12) DEFAULT NULL;
  2. Erstellen Sie eine neue Skriptversion mit dem Namen my_ver2, um Synchronisationen von entfernten Datenbanken mit dem neuen Schema abzuwickeln. Entfernte Datenbanken mit dem alten Schema verwenden weiterhin die alte Skriptversion my_ver1.

    Führen Sie die folgenden SQL-Anweisungen für die konsolidierte Datenbank aus:



    CALL ml_add_column('my_ver2', 'customer', 'id', null );
    CALL ml_add_column('my_ver2', 'customer', 'name', null );
    CALL ml_add_column('my_ver2', 'customer', 'phone', null );
    CALL ml_add_column('my_ver2', 'customer', 'cell_phone', null );
    
    CALL ml_add_table_script( 'my_ver2', 'customer', 'upload_insert',
          'INSERT INTO customer ( id, name, phone, cell_phone ) ' 
          || 'VALUES ({ml r.id}, {ml r.name}, {ml r.phone}, {ml r.cell_phone})' );
    
    CALL ml_add_table_script( 'my_ver2', 'customer', 'download_cursor',
           'SELECT id, name, phone, cell_phone from customer' );
    
    CALL ml_add_table_script( 'my_ver2', 'customer', 'download_delete_cursor', '--{ml_ignore}' );
    
    COMMIT;
  3. Fortfahren mit Lektion 5: Durchführen einer Schemaänderung in der entfernten Datenbank.