Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.1 (Deutsch) » QAnywhere » Einrichten von QAnywhere-Messaging » Push-Benachrichtigungen

 

Konfiguration von Push-Benachrichtigungen

Eine Push-Benachrichtigung ist eine spezielle Nachricht, die vom QAnywhere-Server an einen QAnywhere-Client gesendet wird, wenn im Server-Nachrichtenspeicher eine Nachricht eintrifft, die für den Client bestimmt ist. Die Push-Benachrichtigung wird von einem Programm namens Notifier versendet, das auf dem Server läuft, und von einem Programm namens Listener empfangen, das auf dem Client läuft. Push-Benachrichtigungen werden über ein Gateway versendet. Wenn der Client die Push-Benachrichtigung empfängt, initiiert er die Nachrichtenübertragung, um Nachrichten zu empfangen, die auf dem Server warten, oder er führt benutzerdefinierte Aktionen durch.

Notifier, Listener und Gateway sind so konfiguriert, dass sie ohne Anpassung mit QAnywhere arbeiten. In seltenen Fällen kann eine Konfiguration erforderlich sein. Es gibt außerdem einige Notifier-Einstellungen, die Sie möglicherweise ändern möchten.

Sie können Push-Benachrichtigungen deaktivieren, sodass weder Notifier noch Listener verwendet werden. Siehe qaagent-Option -push.

Informationen zur Reaktion des Clients auf eine Push-Benachrichtigung finden Sie unter Zeitpunkt der Nachrichtenübermittlung auf dem Client festlegen.

 Siehe auch

QAnywhere-Notifier konfigurieren
Konfiguration des MobiLink Listeners
QAnywhere-Gateways konfigurieren