Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.1 (Deutsch) » Kontextsensitive Hilfe » Hilfe zum MobiLink-Plug-In » Assistenten zum MobiLink-Synchronisationsmodell

 

Assistent zum Erstellen eines Synchronisationsmodells: Seite Assistent zum Erstellen eines Synchronisationsmodells beenden

Diese Seite enthält den von Ihnen festgelegten Namen und Speicherort des neuen Synchronisationsmodells. Hier wird außerdem angezeigt, ob vor dem Deployment des Modells weitere Änderungen nötig sind.

Wenn Sie den Assistenten beenden und das neue Synchronisationsmodell erstellen möchten, überprüfen Sie die Informationen und klicken Sie auf Fertig stellen.

Wenn Sie auf Fertig stellen klicken, wird das erstellte Modell geöffnet. Gleichzeitig wird die Verbindung zur konsolidierten Datenbank beendet. Sie arbeiten nun offline und können Änderungen am Modell vornehmen. Änderungen außerhalb des Modells erfolgen erst nach dem Deployment des Modells. Bis zu diesem Zeitpunkt wird die konsolidierte Datenbank nicht geändert und die entfernte Datenbank nicht erstellt oder geändert. Siehe Deployment des Synchronisationsmodells.

Um Änderungen vor der Erstellung des Synchronisationsmodells durchzuführen, klicken Sie auf Zurück.