Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.1 (Deutsch) » Kontextsensitive Hilfe » Hilfe zum SQL Anywhere Plug-In » SQL Anywhere-Eigenschaftsfenster

 

Eigenschaftsfenster Publikation: Registerkarte WHERE-Klauseln

Artikel, die für MobiLink- und SQL Remote-Publikationen angegeben wurden, verwenden eine WHERE-Klausel, um eine Teilmenge von Zeilen einer Tabelle festzulegen, die in den Artikel aufgenommen werden soll. Diese Registerkarte wird nur angezeigt, wenn die Publikation vom Synchronisationstyp Log-Scan ist.

Auf der Registerkarte WHERE-Klauseln können Sie eine WHERE-Klausel eingeben, um die in die Clientdatenbank einbezogenen Zeilen zu begrenzen.

Diese Registerkarte enthält folgende Komponenten:

  • Artikelliste   Wählen Sie einen Artikel (eine Tabelle) aus der Liste in der Publikation aus.

  • Der markierte Artikel hat folgende WHERE-Klausel   Geben Sie in das Textfeld die WHERE-Klausel für die Tabelle ein, um die in die Publikation einbezogenen Zeilen zu begrenzen.

Im folgenden Beispiel wird eine aus einem einzelnen Artikel bestehende Publikation erstellt, die alle Bestellinformationen für den Handelsvertreter mit der Nummer 856 umfasst:

CREATE PUBLICATION pub_orders_samuel_singer
 ( TABLE SalesOrders
     WHERE SalesRepresentative = 856 );
 Siehe auch