Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SQL Anywhere 12.0.1 (Deutsch) » Fehlermeldungen

 

Warnmeldungen des MobiLink-Servers

Die Warnungen werden in die Meldungslogdatei des MobiLink-Servers geschrieben.

Viele Fehlermeldungen enthalten die Zeichen %1, %2 usw. Diese Zeichen werden zur Laufzeit durch die Parameter der Fehlermeldung ersetzt.

Jeder Fehler hat einen nummerischen Fehlercode. Sowohl Fehler- als auch Warnungscodes sind positiv. Warnungscodes sind größer als 10.000.

 Siehe auch

Jede Warnung wird einer Ebene zwischen 1 und 5 zugewiesen:

Stufe Beschreibung
1 Serverwarnungen oder ODBC-Warnungen der höchsten Stufe, wenn ein MobiLink-Server gestartet oder heruntergefahren wird.
2 Synchronisationswarnung und Warnungen auf Benutzerebene, wenn eine Synchronisation beginnt und endet.
3 Warnungen auf Schemastufe (einschließlich Publikationen und Tabellen).
4 Skriptwarnungen und ODBC-Warnungen auf niedriger Stufe.
5 Warnungen auf Tabellen- und Zeilenebene

Warnmeldungen des MobiLink-Servers - nach Fehlercode sortiert
Warnmeldungen des MobiLink-Servers - nach Meldungstext sortiert