Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SAP Sybase SQL Anywhere, on-demand edition 1.0 Support Package 3 (Deutsch) » SAP Sybase SQL Anywhere, on-demand edition 1.0

 

Tenant-Datenbanken

Eine Tenant-Datenbank ist eine SQL Anywhere-Datenbank, die zur Cloud hinzugefügt wurde. Tenant-Datenbanken enthalten Daten für die Endbenutzer der Cloud. Eine Tenant-Datenbank enthält die Datenbank selbst (Kopie mit Lese-/Schreibzugriff) sowie etwaige Kopien der Datenbank mit Schreibschutz.

Wenn eine Clientanwendung eine Verbindung mit einer Tenant-Datenbank herstellt, gibt sie Datenbankname und Cloud-Speicherort sowie Datenbankbenutzer-ID und Kennwort an. Die Cloud leitet die Verbindungsanforderung an den entsprechenden Host und Cloud-Server weiter.

 Siehe auch

Hinzufügen einer Tenant-Datenbank (Cloud-Konsole)
Tenant-Datenbank hinzufügen (dbcloudadd)
Anforderungen beim Hinzufügen von Tenant-Datenbanken zur Cloud
Weitere Hinweise zu Tenant-Datenbanken
Tenant-Datenbankspiegelungssysteme und Scale-Out-Systeme mit Schreibschutz
Autostart- und Autostop-Datenbanken
Datenbank starten
Datenbanken stoppen
Datenbanken verschieben
Datenbanklast auf Cloud-Servern verteilen
Datenbanksicherungen und Wartungspläne
Upgrade einer Tenant-Datenbank
Datenbanken löschen
Datenbanken extrahieren (Cloud-Konsole)
Datenbanken extrahieren (dbcloudextract)
Überwachen von Datenbanken (SQL Anywhere-Monitor)
Unterstützung für Synchronisation und Replikation
Verbindungen zu Tenant-Datenbanken
Wie kann ich eine Datenbank hinzuzufügen, die externe Umgebungen besitzt?
Was passiert, wenn meine Datenbank zur Cloud hinzugefügt wird?
Wie unterscheiden sich Tenant-Datenbanken von Nicht-Cloud-Datenbanken?