Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SAP Sybase SQL Anywhere, on-demand edition 1.0 Support Package 3 (Deutsch) » SAP Sybase SQL Anywhere, on-demand edition 1.0 » Cloud-Server

 

Weitere Hinweise zu Cloud-Servern

Im Folgenden finden Sie eine Liste von Hinweisen zum Konfigurieren von Cloud-Servern.

  • Von der Cloud nicht unterstützte SQL Anywhere-Dienstprogramme   Die meisten SQL Anywhere-Dienstprogramme können in Datenbanken auf Cloud-Servern ausgeführt werden. Die folgenden SQL Anywhere-Dienstprogramme können Sie jedoch nicht in Datenbanken ausführen, die auf Cloud-Servern laufen:

    • Serverstopp-Dienstprogramm (dbstop)
    • Dienstprogramm für Serverstart im Hintergrund (dbspawn)

  • Unterstützte Cloud-Server-Option   In der Cloud werden nur die folgenden Datenbankserveroptionen unterstützt.

    • dbsrv16-Serveroption -c
    • dbsrv16-Serveroption -ca
    • dbsrv16-Serveroption -cc+
    • dbsrv16-Serveroption -cc-
    • dbsrv16-Serveroption -ch
    • dbsrv16-Serveroption -chx
    • dbsrv16-Serveroption -cl
    • dbsrv16-Serveroption -cp
    • dbsrv16-Serveroption -cr+
    • dbsrv16-Serveroption -cr-
    • dbsrv16-Serveroption -cs
    • dbsrv16-Serveroption -cv+
    • dbsrv16-Serveroption -cv-
    • dbsrv16-Serveroption -f
    • dbsrv16-Serveroption -fc
    • dbsrv16-Serveroption -gb
    • dbsrv16-Serveroption -gc
    • dbsrv16-Serveroption -ge
    • dbsrv16-Serveroption -gns
    • dbsrv16-Serveroption -gr
    • dbsrv16-Serveroption -gss
    • dbsrv16-Serveroption -gt
    • -gta - dbsrv16-Serveroption
    • dbsrv16-Serveroption -gtc
    • dbsrv16-Serveroption -m
    • dbsrv16-Serveroption -k
    • dbsrv16-Serveroption -ks
    • dbsrv16-Serveroption -ksc
    • dbsrv16-Serveroption -ksd
    • dbsrv16-Serveroption -md
    • dbsrv16-Serveroption -p
    • dbsrv16-Serveroption -pc
    • dbsrv16-Serveroption -pt
    • dbsrv16-Serveroption -qi
    • dbsrv16-Serveroption -qn
    • dbsrv16-Serveroption -qp
    • dbsrv16-Serveroption -qs
    • dbsrv16-Serveroption -qw
    • dbsrv16-Serveroption -ti
    • dbsrv16-Serveroption -tl
    • dbsrv16-Serveroption -u
    • dbsrv16-Serveroption -vss+
    • dbsrv16-Serveroption -vss-
    • dbsrv16-Serveroption -wc+
    • dbsrv16-Serveroption -wc-
    • dbsrv16-Serveroption -xm
    • dbsrv16-Serveroption -xs
    • dbsrv16-Serveroption -ze
    • dbsrv16-Serveroption -zp
    • dbsrv16-Serveroption -zt

  • SQL Anywhere-Servermeldungensymbol   Das SQL Anywhere-Servermeldungensymbol, das normalerweise in der Taskleiste erscheint, wird für die Cloud-Server nicht angezeigt, da Cloud-Server als Dienste ausgeführt werden. Sie können jedoch die Cloud-Server als Prozesse in Ihrem Betriebssystem anzeigen und Sie können Meldungen der Cloud-Server in Sybase Central anzeigen.

    Hinweise zum Anzeigen von Diagnoseinformationen zur Cloud finden Sie unter Anzeigen von Diagnosedaten für die Cloud (Cloud-Konsole).

  • Starten und Stoppen von Cloud-Servern   Cloud-Server können nur über die Cloud-Konsole oder durch Ausführen der StartServer- bzw. StopServer-Aufgabe im Cloud-Befehlszeilendienstprogramm (dbcloudcmd) gestartet oder gestoppt werden. Siehe Starten von Cloud-Servern und Stoppen von Cloud-Servern.

 Siehe auch