Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SAP Sybase SQL Anywhere, on-demand edition 1.0 Support Package 3 (Deutsch) » SAP Sybase SQL Anywhere, on-demand edition 1.0 » Cloud-Server

 

Starten von Cloud-Servern

Starten Sie einen Cloud-Server, um ihn in der Cloud verfügbar zu machen. Sie können zuvor gestoppte Cloud-Server neu starten.

Voraussetzungen

Sie müssen das StartStopServer-Privileg haben.

Kontext und Bemerkungen

Wenn Sie eine beträchtliche Anzahl von Cloud-Servern starten möchten, z.B. nach der Behebung eines Fehlers auf einem Host oder einem Neustart der Cloud, führen Sie die StartServer-Aufgabe mit einem Filter aus, um nur die zu startenden Cloud-Server anzugeben. Das Starten aller Cloud-Server nimmt eine gewisse Zeitspanne in Anspruch. Siehe Fehlerbehandlung und zusätzliche Ressourcen.

 Aufgabe
  1. Navigieren Sie in der Cloud-Konsole zum Fensterausschnitt Server.

  2. Wählen Sie den zu startenden Cloud-Server aus.

  3. Klicken Sie auf Start.

Ergebnisse

Der angegebene Cloud-Server wird gestartet. Die Ports, die der Cloud-Server verwendet, sind abhängig davon, ob es sich um einen Cloud-Partner oder Cloud-Arbiter handelt oder er statische Ports nutzt.

 Siehe auch