Click here to view and discuss this page in DocCommentXchange. In the future, you will be sent there automatically.

SAP Sybase SQL Anywhere, on-demand edition 1.0 Support Package 3 (Deutsch) » SAP Sybase SQL Anywhere, on-demand edition 1.0 » Tenant-Datenbanken

 

Datenbanksicherungen und Wartungspläne

Eine Tenant-Datenbanksicherung besteht aus einer vollständigen Sicherung und allen nachfolgenden inkrementellen Sicherungen. Wenn eine Sicherung inkrementelle Sicherungen enthält, ist das Ablaufdatum der Sicherung immer gleich dem Ablaufdatum der letzten inkrementellen Sicherung.

  • Vollständige Sicherungen   Bei einer vollständigen Sicherung der Datenbank werden die Datenbankdateien und das Transaktionslog gesichert.

  • Inkrementelle Sicherungen   Eine inkrementelle Sicherung ist schneller abgeschlossen als eine vollständige Sicherung, da dabei nur das Transaktionslog gesichert wird. Sie müssen eine vollständige Sicherung durchführen, bevor Sie eine inkrementelle Sicherung erstellen können. Inkrementelle Sicherungen werden zwischen vollständigen Sicherungen ausgeführt.

 Sicherungen von Tenant-Datenbanken
 Wartungspläne für Autostart-Datenbanken
 Namenskonventionen für Sicherungen
 Sicherungen von Tenant-Datenbanken speichern
 Tenant-Datenbanken aus Sicherungen wiederherstellen oder erstellen
 Siehe auch

Planen von Sicherungen durch Erstellen eines Wartungsplans
Sicherungen erstellen
Sicherungskopien erstellen
Sicherungen werden validiert
Sicherungen wiederherstellen
Sicherungen werden verschoben